Shareware Autoren Vereinigung wieder da?

Die Internetseite der dt. Shareware Autoren Vereinigung gibt es wieder, nachdem sie jetzt ein Jahr lang untergetaucht war. Die s-a-ve.com Domain hat ein Domaingrabber. Darunter gibt es weiterhin nur Werbung. Sie soll 5100 USD kosten. Unter s-a-ve.de gibt es die alte SAVE-Homepage aber wieder. Die interaktiven Inhalte (Suche, Programme eintragen, Newsletter Anmeldung usw.) funktionieren allerdings noch nicht. Die automatisch generierten Seiten sind auf dem Stand von 2012. Auffällig ist, dass inzwischen ein Openresty Webserver verwendet wird. Mehr unter dem Tag SAVE.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*