Nicecash gehackt

Nicecash wurde gehackt, über 60 Millionen Dollar gestohlen.

Im Netz wird jetzt spekuliert, ob es ein Insider Job war.

Wer lässt 60 Millionen in einem Wallet liegen, auf das man online zugreifen kann?

 

Bye bye Netzneutralität

battleforthenet.com schreibt:

Cable companies are famous for high prices and poor service. Several rank as the most hated companies in America. Now, they’re lobbying the FCC and Congress to end net neutrality. Why? It’s simple: if they win the power to slow sites down, they can bully any site into paying millions to escape the “slow lane.”This would amount to a tax on every sector of the American economy. Every site would cost more, since they’d all have to pay big cable. Worse, it would extinguish the startups and independent voices who can’t afford to pay. If we lose net neutrality, the Internet will never be the same.

heise fasst die geplanten Änderungen kurz und bündig zusammen.

Es gibt Widerstand:

  • Communities across the internet are livid; 12 of the top 16 posts on Reddit’s r/all have to do with net neutrality as does most of the front page of Imgur.
  • New York Times
  • Times
  • Reddit

As long as big telecom has stacks of cash to throw at politicians, net neutrality will never be safe. But perhaps widespread outrage about repealing regulations that are both fundamental to the open internet and wildly popular on both sides of the political spectrum can buy us enough time to build something better.

vice.com

Schädliche Firefox Extensions

Gab es schon öfter. Und kommen wieder. Nachdem die meisten Addons nicht mit dem aktuellen Firefox Quantum (57.0) funktionieren müssen neue installiert werden. NoScript gibt es zum Beispiel noch nicht. Hier muss man natürlich aufpassen, was man installiert.

Auf der Black Hat Asia wurde letztes Jahr ein Angriff vorgestellt, bei dem ein schädliches Addon Sicherheitslücken in weit verbreiteten Addons ausnutzen konnte, z.B. in

  • NoScript mit 2,5 Millionen Downloads
  • Video DownloadHelper mit 6,5 Millionen Downloads
  • Grease Monkey, 1,5 Millionen

Immerhin war Adblock Plus mit 22 Millionen Nutzern nicht betroffen.

The pair were able to upload a malicious, but ultimately harmless proof-of-concept, extension to the Firefox extension shop even passing a requested more intensive ‘fully reviewed’ analysis.

Die neuen WebExtensions sollen allerdings besser geschützt und wenigstens von diesem Angriff nicht betroffen sein.

Continue reading »

Dell Website

shogo989 frägt auf reddit, ob der Xeon E7-8894 v4 leistungsfähig genug wäre, um die Dell Website zu nutzen xD

Just curious if this beast would alleviate my aggravation of trying to quote a customized a server?? Seriously doesn’t seem to matter which computer the website always uses 20-40% cpu regardless of browser Chrome, Firefox, Edge. Every change takes 10 seconds before the page is responsive and allow you to make another change.

Gute Frage! Die Seite ist recht langsam, aber noch mehr stört mich, dass man (aus meiner subjektiven Sicht) weniger Konfigurationsmöglichkeiten hat, als noch vor ein paar Jahren, gerade auch bei Desktops.

Alles in Kryptogeld investieren

126 Millionen Euro in Ether können derzeit wegen Bug in der Parity Wallet nicht bewegt werden.

Bereits im Juni konnten 150.000 Ether entwendet werden. Die aktuell lückenhafte Implementierung sollte eigentlich der Patch für das damalige Problem sein.

Gleichzeitig gibt es aber auch eine Aussteiger Familie, de ihren Besitz in Bitcoin verscherbelt.

Sein Haus, Möbel, Autos und Motorrad hat er verkauft. Erbesitzt nur noch das absolut Notwendige und lebt auf einem niederländischen Campingplatz in einer kleinen Hütte. 50m² für fünf Personen.

In den nächsten drei Jahren möchte er sein Vermögen verdreifachen.

Wayback Machine, ia_archiver

Vor einiger Zeit

konnte man die Wayback Machine noch mit einem einfachen Eintrag in der robots.txt daran hindern, die eigenen Seiten im Archiv anzuzeigen:

User-agent: ia_archiver
Disallow: /

Inzwischen funktioniert das nicht mehr.

Wie kann man also

ia_archiver blockieren?

  • Man soll der Wayback Machine eine Mail an info@archive.org schicken
  • Man kann natürlich versuchen, den Bot bzw. die IP Adressen zu sperren.

Hier ein Beispiel für eine .htaccess:

SetEnvIfNoCase User-Agent ^$ block_bot
SetEnvIfNoCase User-Agent "^ia_archiver" block_bot


Order Allow,Deny
Allow from all
Deny from env=block_bot
Deny from 204.236.226.210
Deny from 221.225.39.110
Deny from 34.207.98.73
Deny from 174.129.237.157
Deny from 50.19.137.190
Deny from 54.87.176.206
Deny from 174.129.228.67

Die erste Zeile steht für leere User-Agents.

Die IP-Adressen werden sich wahrscheinlich häufiger ändern, weil ia_archiver (wenigstens zum Teil) in der Cloud gehostet wird (AWS).

Lasst mich in den Kommentaren wissen, falls ihr weitere IP-Adressen oder andere Möglichkeiten kennt.

Hosted Exchange Groupware Kurztest

Unter dem Tag Groupware stelle ich hier verschiedene Programme vor, die Alternativen zu den bekannten Vertretern wie Microsoft Exchange, Lotus Notes und Novell Groupwise darstellen. Ich habe die einzelnen Programme nicht installiert und ausführlich getestet, sondern die wichtigsten Informationen aus offiziellen Quellen wie den Hersteller-Homepages, den Handbüchern und Installationsanleitungen zusammengesucht. Fehlende Informationen habe ich durch Foren und im Web verfügbare Demo-Installationen ergänzt. Einen vollständigen Test können diese kurzen Blog-Artikel natürlich nicht ersetzen. Sie helfen aber, sich mal einen ersten Überblick zu verschaffen.

In diesem Post möchte ich als Vergleich mal eine hosted Lösung vorstellen, Hosted Exchange von Domain Factory.

Die wichtigsten Fakten:

Continue reading »